Zentis GmbH + Co. KG

Zentis hat sich entschieden zukünftig ihre primären Systeme in der Cloud bei externen Dienstleistern zu betreiben. Die gesamte IBM Power Umgebungen wurde ausgelagert.

Herr Udo Hanke, IT-Leiter bei Zentis sagt: „Wir können rückblickend sagen, dass wir es jeder Zeit wieder in dieser Form umsetzten würden – das Projekt war von der Planung bis zur Durchführung eine Punktlandung.“

Der Kunde:

Die Herausforderung:

Die Lösung:

Die Benefits: